Kontakt

Du verdienst gutes Geld.

Ihr seid ein Startup, das seine gute Geschäftsidee auf den nächsten Level skalieren will? Mittelständische Entrepreneure, die mit einem nachhaltigen Produkt auf den Markt drängen?

Ihr braucht Geld, aber Finanzierungsrunde klingt danach, die Selbstbestimmtheit zu verlieren? Außerdem habt Ihr keine Ahnung, wie Ihr an die richtigen Investoren kommen sollt.

In dieser Situation können wir Euch unterstützen. Wir klären gemeinsam, wo genau Ihr strategisch gerade steht und welche Art und Höhe von Finanzierung Ihr braucht. Auch was Ihr tun könnt, um als Team mit Eurer Storyline zu überzeugen – und erfolgreich die Welt zu verbessern.

175 Millionen Euro sammelten 24 mitteldeutsche Startups insgesamt in Finanzierungsrunden im ersten Halbjahr 2021 ein.

Zahlen + Worte = Superkraft.

Finanzexpertin trifft Kommunikatorin – so lässt sich unser Gründerinnen-Tandem skizzieren. Wir bringen komplementäre Kenntnisse und Fähigkeiten mit: aus Startups und Mittelstand, Entrepreneurship und Engagement. Unsere gemeinsame Mission: In unserer Wahlheimat Leipzig dazu beitragen, ein tragfähiges Netz von nachhaltigem Unternehmertum aufzubauen.

Katja Käseberg hat sich als Chief Financial Officer (CFO) mit einem track record erfolgreicher Finanzierungen in verschiedenen Startups in der deutschen Venture Capital-Szene einen Namen gemacht.

Ina von Spies bringt als erfahrene Kommunikatorin neben einem scharfen Blick für gute Storylines auch eine klare Haltung in der strategischen Begleitung von Unternehmerpersönlichkeiten mit.

Couragiert bündeln wir Kräfte, Wissen und Herzblut, um Startups den Start und das Wachstum zu erleichtern sowie gereifte Unternehmen beim nachhaltigen Wirtschaften zu unterstützen. Zudem verstehen wir die Voraussetzungen für Investitionen und die Anforderungen verschiedener Geldgeber*innen. Dafür haben wir gemeinsam numbers&words gegründet. Eingebunden in ein vielfältiges Netzwerk engagieren wir uns für die Entwicklung innovativer, unabhängiger Unternehmen insbesondere in Leipzig und der Region Mitteldeutschland.

Katja Käseberg

Als CFO für Startups habe ich bereits rund ein Dutzend Finanzierungsrunden erfolgreich begleitet. Diese Erfahrungen bringe ich als „numbers“ in die Zusammenarbeit mit unseren Teams ein, damit nachhaltige Innovation die passende Finanzierung findet – und nachhaltige Finanzierung in innovative Unternehmen fließen kann. mehr

Ina von Spies

Klare Worte finden, mit guten Storylines Begeisterung für das eigene Unternehmen wecken, die passende Führungskultur entwickeln – dabei unterstütze ich als „words“ die Teams, die wir als numbers&words begleiten. In Gesprächen und Workshops neue Perspektiven zu gewinnen, ist immer wieder eine Freude. mehr

Für über

50%

der Deutschen ist soziales und ökologisches Handeln von Unternehmen ein Kaufkriterium.

Nachhaltige Schubkraft für Persönlichkeiten und Unternehmen.

Ziel von numbers&words ist es, das nachhaltige Unternehmertum in Leipzig und der Region Mitteldeutschland zu stärken. Dafür wollen wir mit unseren Fähigkeiten, Fertigkeiten und Netzwerken dazu beitragen, dass Startups und mittelständische Unternehmen nachhaltige Geschäftsideen erfolgreich umsetzen können. Und dass Geldgeber*innen mit positivem Impact investieren können.

Kurzfristig wollen wir Startups, deren Geschäftsmodell, Storyline und Auftritt wir mit ihnen verfeinern, zu einer soliden Finanzierung verhelfen. Mittelfristig wollen wir diese Unternehmen dabei begleiten, sich erfolgreich zu entwickeln. Langfristig wollen wir ein Netzwerk knüpfen, das in und um Leipzig dazu beiträgt, nachhaltiges Unternehmertum zu etablieren.

76%

der Unternehmen sehen Nachhaltigkeit als wichtiges Thema

Unsere Kunden und Referenzen

Ina von Spies

Unternehmen klar am Markt zu positionieren und ihr Profil in der Öffentlichkeit zu schärfen, gehört seit 1997 zu meiner Profession. Als Pressesprecherin und Senior Vice President Corporate Communications habe ich das für ein Ministerium, eine Wirtschaftsförderung sowie mittelständische börsennotierte Unternehmen geleistet. Seit 2013 unterstütze ich als freiberufliche Beraterin insbesondere mittelständische Unternehmen dabei, sich intern und extern klar darzustellen und auch die passende Führungskultur zu entwickeln. Daneben gestalte und moderiere ich Veranstaltungen und Workshops. Meine Haltung ist dabei von den Methoden der Facilitation geprägt.

Seit 2015 gebe ich Pitch Trainings für Startups, zunächst als Mentorin für das SpinLab in Leipzig. Seit 2020 bin ich als Gesellschafterin auch für das Impact Hub Leipzig engagiert, um Nachhaltigkeit voranzubringen. Dabei ist der Kontakt zu meiner Co-Gründerin Katja Käseberg entstanden – und die Idee, unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten für nachhaltige und unabhängige Startups und Unternehmen zu bündeln.

„In the past, jobs were about muscles, now they’re about brains, but in the future they’ll be about the heart.”

Minouche Shafık, Director, London School of Economics

Katja Käseberg

Als CFO für Startups habe ich bereits rund ein Dutzend Finanzierungsrunden erfolgreich begleitet. Diese Erfahrungen habe ich sowohl als Mitgründerin gesammelt als auch als Interims-CFO einbringen können. Die Bandbreite der Finanzierungen reicht dabei vom Crowd Funding über Business Angels bis hin zum Venture Capital und summiert sich auf mehrere Millionen Euro. Zudem habe ich ein stabiles Netzwerk im Finanzwesen und in der Startup-Szene knüpfen können.

Als Verwaltungsfachangestellte habe ich viel über die Arbeitsweisen und Rahmenbedingungen öffentlicher Einrichtungen gelernt. Auf meinen Stationen im BWL-Studium und im Consulting habe ich weitere Blickwinkel hinzugewonnen. All dies ist das Fundament für mein Handeln als Finanzfachfrau, Kollegin, Führungskraft und Entrepreneurin.

Inzwischen verfüge ich über breit gefächerte Kompetenzen in der Beratung von öffentlichen und privaten Unternehmen sowie Behörden. Mein Handwerk umfasst Controlling, Unternehmensstrategie sowie Finanzbuchhaltung ebenso wie Gründungsberatung, Workshop-Leitung und Begleitung von Unternehmensnachfolgen.

All dies möchte ich zusammen mit meiner Co-Gründerin Ina von Spies dafür einbringen, ein nachhaltiges, innovatives Unternehmens-Netzwerk in Leipzig und Mitteldeutschland zu entwickeln.

„Erfolg bemisst sich nicht am Geld. Seine Währung sind vielmehr Minuten. Wie viel Prozent meines Lebens verbringe ich mit den Dingen, die ich tun möchte, und zwar auf die Weise, wie ich es gerne möchte?“

John Strelecky

Finden wir in einem ersten Gespräch heraus, ob wir miteinander arbeiten wollen.